Gemeinsam mit TUI habe ich die Toskana besucht, hier meine Eindrücke: In der Hügellandschaft im Herzen der Toskana lag unser Reiseziel – das Hotel Il Castelfalfi TUI BLUE SELECTION, neu eröffnet mit traumhaftem Ausblicken. Bei unserer Ankunft wurden wir von der Atmosphäre und der Landschaft verzaubert.
  • TUIFLY mit TUI BLUE
Von hier sind viele sehenswerte Orte nur wenig Fahrzeit entfernt. Davon konnte ich mich direkt überzeugen. Unser Ausflug führte über Serpentinen nach Volterra und danach nach San Gimignano. Volterra gilt als eine der schönsten Städte der Toskana. Das Rathaus der Stadt, der Palazzo de Priori, war das Vorbild für den Bau des Rathauses in Florenz sowie für Bauwerke in weiteren italienischen Städten. In der Umgebung der Stadt wird Alabaster abgebaut, daraus entstehen viele schöne Kunstwerke die wir in einer Alabasterwerkstatt bestaunen konnten. San Gimignano, die Stadt der Türme, wie sie auch genannt wird, bezauberte uns durch die Architektur und durch das leckerste Eis der Toskana. Am letzten Tag waren wir in Pisa, dem bekannten Touristenziel und konnten natürlich den Schiefen Turm von Pisa bestaunen. [osm_map_v3 map_center=“43.603,10.859″ zoom=“10″ width=“100%“ height=“350″ post_markers=“1″] Reisebericht von Ina Zeband   Das Hotel Il Castelfalfi TUI BLUE SELECTION wurde im März 2017 eröffnet und bietet einen entspannten Urlaub auf höchstem Niveau inmitten der toskanischen Hügellandschaft. Link zum Hotel – Details und Preise