Kultur und Natur in Schweden erleben

Pippi Langstrumpf, Möbel zum Selbstaufbau, Astrid Lindgrens Smaland und rote Holzhäuschen inmitten unendlicher Natur – wer denkt dabei nicht an Schweden?  Doch das südlichste Land Skandinaviens hat mehr zu bieten. Wir laden Sie ein auf Entdeckungsreise durch die schöne Landschaft Schwedens. Erkunden Sie die Städte Stockholm und Göteborg oder entspannen Sie in der unberührten Natur des Nordens.

  1. Tag – 28.08.2019: Anreise

Ihre Reise startet von Ihrem Heimatort und führt zunächst nach Rostock-Warnemünde. Von hier aus geht es mit dem Fährschiff von Scandlines in rund zwei Stunden nach Gedser auf der dänischen Insel Falster und anschließen auf die Insel Seeland. An der Ostküste der Insel, am Öresund, liegt schließlich das heutige Ziel – Roskilde nahe der dänischen Hauptstadt Kopenhagen.

2.Tag – 29.08.2019: Kopenhagen-Helsingborg-Jönköping

Kopenhagen vereint skandinavische Tradition mit Moderne. Hier finden Sie altehrwürdige Schlösser und Kirchen, aber auch spektakuläre moderne Bauten wie die königliche Oper. Nach einem ausgiebigen Tag in Dänemark geht es nach Malmö, der drittgrößten Stadt Schwedens. Malmö als Hauptstadt der Provinz Skane zählt zu den bedeutendsten Hafenstädten Skandinaviens. Unübersehbar ist das spektakuläre Hochhaus „Turning Torso“ – das höchste Gebäude Nordeuropas.
Nach einem kurzen Aufenthalt geht es weiter zur schwedischen Hafenstadt Helsingborg. Vorbei am Nationalpark Store Mosse, mit dem größten schwedischen Moorgebiet südlich von Lappland, kommen Sie schließlich nach Växjö, wo die nächste Übernachtung auf Sie wartet.

  1. Tag – 30.08.2019: Växjö – Gränna – Linköping

Am dritten Tag geht es entlang des Vätternsees in das hübsche Städtchen Gränna. Hier wird die wohl berühmteste Süßigkeit Schwedens hergestellt -die Zuckerstangen. Die „Polkagrisar“ sind in der Originalvariante rot-weiß gestreift, schmecken nach Pfefferminz und sind ein beliebtes Souvenir. Einen Zwischenstopp auf dem Weg nach Linköping ist am Runenstein von Rök, er ist fast vier Meter hoch und hat die mit ca. 750 Zeichen längste Runenschrift in nordischer Sprache.

  1. Tag – 31.08.2019 Linköping – Vadstena – Götakanal – Linköping

Am Morgen wartet ein Abstecher nach Vadstena auf Sie. Vadstena entstand mit der Gründung des Birgittinenklosters im 14. Jahrhundert und bekam im Jahr 1400 von Königin Margareta das Stadtrecht verliehen. Das Kloster, das sich im folgenden Jahrhundert zum geistlichen Zentrum entwickelte, förderte die Entwicklung der Stadt.
Der nächste Zwischenstopp ist am berühmten Götakanal. Er galt bei seiner Fertigstellung 1832 als technisches Meisterwerk. Quer durch das südliche Schweden verbindet er, zusammen mit dem Trollhätte-Kanal und dem Fluss Göta älv, die Städte Göteborg und Stockholm. Er ist etwa 190 km lang und hat 58 Schleusen. Der Kanal zeigt sich hier von seiner schönsten Seite, mit landestypischen Häusern aus dem 18. und 19. Jahrhundert. Anschließend führt Sie der Weg zurück nach Linköping.

  1. Tag – 01.09.2019 Linköping – Stockholm – Schärenkreuzfahrt

Am fünften Tag wartet mit der schwedischen Hauptstadt Stockholm ein echtes Highlight auf Sie. Die Metropole liegt an der Mündung des Mälarsees in die Ostsee, verteilt auf vierzehn Inseln. Der Küste vorgelagert sind rund 24.000 größere und kleinere Schäreninseln. Diese wunderbare Lage sowie die zahlreichen prachtvollen Bauten machen Stockholm zu einer der schönsten Hauptstädte Europas.

Verweilen Sie in den Gassen der Altstadt Gamla Stan, besuchen Sie das Königliche Schloss oder die sehenswerten Kirchen und Adelspaläste. Am Abend (ca. 18.00 Uhr) wartet ein weiteres Highlight auf Sie: eine 21-stündige Kurzseereise von Stockholm durch den einzigartigen Stockholmer Schärengarten bis nach Mariehamn auf den autonomen Aland-Inseln mit Übernachtung an Bord.

  1. Tag – 02.09.2019 Mariehamn – Stockholm – Örebro

Das Schiff legt am Morgen in Mariehamn wieder ab und kommt am Nachmittag im Ausgangshafen Stockholm an. Nach der erlebnisreichen Schären-Kreuzfahrt geht es durch das Mälarengebiet westlich von Stockholm in Richtung Osten. Hier legen Sie einen Zwischenstopp am Schloss Drottningholm ein, dem Wohnsitz der schwedischen Königsfamilie.

Weiter westlich liegt die Provinzhauptstadt Örebro, das nächste Ziel der Reise. Das Wahrzeichen der Stadt ist das Schloss auf der Flussinsel. Sehenswert ist aber auch die Altstadt Wadköping mit ihren roten Holzhäusern.

  1. Tag – 03.09.2019 Örebro – Göteborg – Fährüberfahrt

Nördlich von Lidköping haben Sie die Möglichkeit, das prunkvolle Schloss Läckö mit seinem Schlossgarten zu besuchen. Nach dem Zwischenstopp geht es direkt weiter über Trollhättan nach Göteborg. Aufgrund ihres bedeutenden Hafens hat die Stadt eine maritime und weltoffene Atmosphäre. Sehenswert sind u.a. der große Platz Gustav Adolfs Torg mit dem Rathaus oder das Kronhuset – Göteborgs ältestes Haus.

Bekannt ist Göteborg auch für die hübschen Parks, z.B. den Trädgardsföreningen mit Palmen- und Schmetterlingshaus oder den größten botanischen Garten des Landes. Am späten Nachmittag endet Ihr Aufenthalt in Schweden. Die Fähre der Stena Line bringt Sie über Nacht bequem nach zurück nach Deutschland, wo Sie in den Hafen von Kiel einlaufen.

  1. Tag – 04.09.2019 Kiel – Heimreise

Bevor der Urlaub endgültig zu Ende geht, erfreuen Sie sich noch einmal an einem leckeren skandinavischen Frühstück! Gegen 09:15 Uhr kommen Sie schließlich mit dem Schiff in Kiel an, von wo aus Sie die Heimfahrt antreten.

Mindestteilnehmerzahl: 30                       maximale Teilnehmerzahl:46

Frühbucherpreis pro Person
bei Doppelbelegung in Hotelzimmer/ Kabine auf Fähre        1089 EUR
Preis bei Buchung ab 01.10.2018 1139 EUR p.P.
Einzelzimmerzuschlag 202 EUR

Im Reisepreis enthalten:

  • Transfer ab/an Haustür in Sachsen und Altenburger Land
  • Fahrt in modernem 4-Sterne Reisebus mit Reisebegleitung und Bordservice
  • 3 Schiffsfahrten, davon zwei mit je 1 Übernachtung an Bord in 2-Bett-Kabine innen inkl. Frühstücksbuffet an Bord
  • 5 Hotelübernachtungen in Hotels der guten oder gehobenen Mittelklasse in Zimmern mit DU/WC oder Bad/WC inkl. Frühstück und Abendessen als Buffet oder 3-Gang-Menü (z.T. in Buffetform)
  • 3 Stunden Stadtführung Kopenhagen
  • Eintritt und Führung Schloss und Park Sofiero
  • 2 Stunden Führung Klosterkirche und Schloss Vadstena
  • Götakanal-Bootsfahrt Borensberg – Berg (3 Stunden)
  • 3 Stunden Stadtführung Stockholm
  • Besichtigung Schloss und Gärten Läcko

Zusätzlich vorab buchbare Leistungen (Preis pro Person):

  • 2x Dinnerbuffet an Bord der Fähren 70 EUR
  • 2-Bettkabinen innen mit unteren Betten für Fähre Göteborg-Kiel 18 EUR
  • 2-Bettkabinen außen 38 EUR
  • Einzelkabine außen 37 EUR

Registrieren Sie sich für weitere Informationen:

Ihr Name (Pflichtfeld):

Ihr Vorname (Pflichtfeld):

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

PLZ:

Ort:

Straße und Hausnummer:

Ihre Telefonnummer für Rückfragen:

Wählen Sie Ihr Reisebüro (wenn Sie schon Kunde sind):
Wie dürfen wir Ihnen das Reiseprogramm zu unserer Gruppenreise übermitteln?
per Emailper Postper Telefon

Mindestteilnehmerzahl 30 Personen, Absage kann bis 4 Wochen vor Reisebeginn erfolgen.

Reiseveranstalter Touristik-Center René Hockauf, Dresdner Str.255, 01755 Freital
AGB